• Home
  • /
  • Kategorie ArchiveMotivation

Unsere Motivation zur Langzeitreise – Faktor Kind

Dreizehn Jahre. Eine lange Zeit, die wir unser Haus bewohnt haben. In dreizehn Jahren verändert sich einiges. Wir wohnten an der Hauptstrasse eines eigentlich ruhigen kleinen Dorfes. Dreizehn Jahre vermehren aber auch viel. Besonders den Verkehr. Das Haus und die Straße Wenn man hauptsächlich nur zum Schlafen zu Hause ist, bekommt man vieles nicht mit….

Neustart ohne Eigentum

Naja, natürlich nicht ganz ohne Eigentum, denn schliesslich besitzen wir noch eine ganze Menge – und unser neues Zuhause, den Laster! Es ist also tatsächlich geschafft und wir sind unserem Traum von der großen Reise ein ganzes Stück näher gekommen. Seit ein paar Tagen sind wir nun keine Hauseigentümer mehr und leben Vollzeit im LKW….

Warum sich ein Selbstbau lohnt

Fertig. Also annähernd jedenfalls. Grund genug, mal die vielen Gedanken zu sortieren, die während eines solchen Projektes entstehen, daher schreibe ich euch hier einen ganz persönlichen Erfahrungsbericht, einfach so, weil ich gerade Lust habe zu schreiben. Ich habe mir oft die Frage gestellt, was ich hier eigentlich mache. Keine Ahnung von irgendetwas, kaum handwerklich begabt,…

TÜV und kurze Spinnereien

In unserem letzten Beitrag hatten wir ja schon geschrieben, dass es zur HU nur ein paar kleinerer Nachbesserungen bedarf, und so geschah es dann Ende April auch endlich: nach vielen Telefonaten (Krankheit unseres Prüfers) haben wir die begehrte Plakette mit allen Eintragungen erhalten 😀 Der Laster ist nun offiziell ein Womo mit 9t zGG (allerdings…

Wie es zum Wunsch der Reise kam

Wir haben es ja schon angedroht, hier also der erste Beitrag zu dem Thema: Woher kommt die Motivation, sich auf ein solches Abenteuer einzulassen? Eins vorweg: ich habe den Beitrag frei von der Leber weggeschrieben, kein Script, kein Brainstorming, kein nichts. Alles so, wie es in den Kopf kam und sich richtig anfühlt. Nur dass…

Der Umbau

Ganz klar, so wie er war, kann man den Laster nicht für einen Wohnungsersatz gebrauchen. Also umbauen. Viel umbauen. Sehr viel umbauen. Ausgesucht als Grundlage für den Wohnraum haben wir uns einen Zeppelin-Shelter der Bundeswehr. Die sind zwar nicht mehr so häufig wie früher und deshalb auch nicht mehr so günstig, aber das Gesamtpaket dabei stimmte…