Manchmal ist es ja schon so eine Sache, mit der Bequemlichkeit, sich alles liefern zu lassen. Es lief dieses Mal nicht alles ganz rund, daher die Verzögerung bei den versprochenen Videos. Aber nun ist es geschafft, hier ist das erste von zweien, in dem es um die Erweiterung unserer Batteriekapazität geht, also den Ein- und Ausbau unserer Versorgungsbatterie. Warum das Ganze, wie aufwändig es wurde und einen Ausblick auf das nächste Video mit der Roomtour Nummer 2, das alles schaut ihr euch am Besten ganz in Ruhe im Video an 🙂

 

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Durchschnittliche Bewertung / 5. Abgegebene Bewertungen

Leider noch keine Bewertungen. Sei der Erste!

Pin It on Pinterest